Heute Morgen wurden wir zusammen mit den Kammeraden der FF Aumbach zu einen VU mit PKW alarmiert. Zwischen Zumhof und Brennberg ist ein Auto bei glatter Fahrbahn von der Straße abgekommen. Verletzt wurde der Fahrer nicht. Da unklar war ob Betriebsstoffe auslaufen, wurden wir alarmiert. Angekommen an der Einsatzstelle, konnten wir keine auslaufenden Betriebsstoffe feststellen. So rückte ein Fahrzeug von uns gleich wieder ein. Die FF Aumbach sicherte zusammen mit einem Fahrzeug von uns die Einsatzstelle ab und wartete auf den Abschleppdienst.
 
Eingesetzte Kräfte:
Polizei
Abschleppdienst
FF Aumbach
FF Brennberg